Schulen und Betriebe

Gute Vorbereitung ist viel wert: Es sollte eine entsprechende Checkliste gemacht werden. Auf sie gehören zum Beispiel: Welche Ausbildungsberufe habe ich in engerer Auswahl? Welche Aussteller bietet diese(n) Beruf(e) an? Gibt es die Möglichkeit ein Schnupperpraktikum zu machen? Welche weiteren Fragen zum Ausbildungsablauf, den Inhalten usw., habe ich? Dasselbe gilt auch für den Fragebogen an die Hochschulen. 

Beim Erstellen einer solchen Liste hat sich unsere Website als hilfreich erwiesen. Dort findet man rund 100 Aussteller, ihren Messe-Standort und die jeweils angebotenen Ausbildungsberufe und Studiengänge.

Wichtige – auch kurzfristige Infos - gibt es auf der Facebook-Seite der Messe: www.facebook.com/F4YBC

Leitfragebogen zum Download

 

Aussteller